Fotogalerie Curtis Stigers & SWR Big Band live in Karlsruhe, 6.5.2017 – plus Konzert-Kritik

Was soll ich sagen: Ich bin schwer angetan von Curtis Stigers! Nach einem total tiefenentspannten und lockeren Telefon-Interview vor einigen Tagen wollte ich unbedingt auch sein Open-Air-Konzert mit der ausgezeichneten SWR Big Band vor dem Karlsruher Schloss sehen. 

Es hat sich gelohnt: Was für eine Stimme, was für ein großer Entertainer, was für ein lustiger Typ! Die Hommage an Frank Sinatra, dem auch das aktuelle Live-Album „One More For The Road“ gewidmet ist, bringt etwas Glamour und sehr viel Groove zu den Heimattagen Baden-Württemberg, die gerade in Karlsruhe stattfinden. Das Konzert ist tatsächlich von vorne bis hinten so gut, dass ich überlege, für seinen Auftritt in Wiesbaden (5.8.2017) Karten zu kaufen. Wer mich kennt, weiß: Das will was heißen! 🙂

Eigentlich war ich für diesen Samstag (6.5.2017) schon für einen anderen Job gebucht, aber das ließ sich zum Glück noch umorganisieren. Im Kopf hatte ich einen entspannten Abend bei guter Musik und gutem Wein in der Sonne. Es wurde ein arbeitsreicher Abend bei ausgezeichneter Musik, aber ohne Wein und vor allem ohne Sonne.

Curtis Stigers live vor dem Karlsruher Schloss: Wetter mies, Stimmung bestens

Das Wetter: nass, grau, hamburgerisch. Regen von vorn, Regen von der Seite, Regen ohne Schirm … schließlich musste und wollte ich ja für die Zeitung und vor allem für lebelieberlauter.de fotografieren.

Curtis Stigers und Elisa Reznicek nach dem Gig in Karlsruhe, 6.5.2017 (Handy-Schnappschuss)

Curtis Stigers und Elisa Reznicek nach dem Gig in Karlsruhe, 6.5.2017 (Handy-Schnappschuss)

Trotz der widrigen Umstände (hallo, deutscher Frühling!) hatte ich von Anfang an wegen exzellent aufgezogenen Songs wie „I Get A Kick Out Of You“, „They Can‘t Take That Away From Me“ und „The Best Is Yet To Come“ ein breites Lächeln im Gesicht. Diese gute Laune ließ sich nach dem Gig sogar zum Status „grinsen wie ein Honigkuchenpferd“ hochschrauben. Ja, ich habe dem durchgefrorenem Sänger und Saxofonisten allen neidischen Blicken seiner weiblichen Fans zum Trotz ein Foto abgerungen und meine Business-Karte aufgenötigt. Man kann ja schließlich nie wissen, wofür es gut ist … 😉

 

Foto-Galerie: Curtis Stigers & SWR Big Band in Karlsruhe, 6.5.2017
(Heimattage Baden-Württemberg 2017)

Hier findet ihr einige Konzertbilder von Curtis Stigers und der SWR Big Band live beim Open-Air vor dem Karlsruher Schloss, die ich aufgenommen habe. Wer noch Regentropfen auf den Fotos findet, darf sie behalten. 🙂

Alle Fotos sind von mir, Elisa Reznicek, aufgenommen und unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Wer Interesse daran hat, ein Bild oder auch mehrere käuflich zu erwerben, kann sehr gerne Kontakt aufnehmen.

Video: Curtis Stigers & die SWR Big Band spielen „I Wonder Why“ (Karlsruhe, 6.5.2017)

Eigentlich mag ich die Handy-Filmerei ja nicht bei Konzerten, aber ich konnte es mir hier einfach nicht verkneifen. Was für eine wunderbare Version der Soulpop-Ballade aus den 90er Jahren, mit der Curtis Stigers seinen Durchbruch hatte.

Konzertkritik in den Badischen Neuesten Nachrichten, 8.5.2017

Meine Kritik in den Badischen Neuesten Nachrichten vom 8.5.2017 ist entsprechend vielleicht nicht ganz objektiv, aber spiegelt (so hoffe ich doch schwer) meine Begeisterung für gute Musik wider. Wer auf Sinatra und Co. steht und die Chance hat Curtis Stigers und die SWR Big Band live zu erleben, sollte sich ein Ticket gönnen. Damit kann man absolut nichts falsch machen! >> zum Lesen des Artikels einfach aufs Bild klicken <<


Text, Fotos und Video: Elisa Reznicek, lebelieberlauter.de
Konzert-Kritik: Elisa Reznicek, erschienen in den Badischen Neuesten Nachrichten, Karlsruhe, am 8.5.2017

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, freue ich mich, wenn du ihn mit deinen Freunden teilst.