Kategorie-Archiv: Interview

Interview mit Small Fires – Indie-Pop aus Hamburg „Set to glow“

Small Fires backstage in Karlsruhe (Foto: Elisa Reznicek)

Small Fires backstage in Karlsruhe (Foto: Elisa Reznicek)

Über Small Fires aus Hamburg wusste ich vor dem Interview-Termin nicht viel, außer dass die Hamburger bereits zum zweiten Mal mit BOY auf Tour waren. Sonst findet man online nämlich (noch) fast nichts über das neue Indie-Pop-Trio. Ein guter Grund mehr persönlich mit Benjamin Galliers (Vocals, Drums), Lars Dahlke (Gitarre) und Ruben Seevers (Keyboard, Bass, Vocals) zu reden …

Weiterlesen

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, freue ich mich, wenn du ihn mit deinen Freunden teilst.

Interview mit Joris: „Ich habe keinen Plan B“

Herz über Kopf: Joris beim SWR3 New Pop Festival 2015 (Foto: Elisa Reznicek)

Herz über Kopf: Joris beim SWR3 New Pop Festival 2015 (Foto: Elisa Reznicek)

Letztes Jahr beim SWR 3 New Pop Festival in Baden-Baden lernte ich Joris kennen. Zuerst dachte ich: „Oh, das wird bestimmt wieder so ein Standard-Pressetermin. Erst ewig warten auf den Künstler und dann in ein paar Minuten mit genormten Antworten abgefrühstückt werden.“ Doch von wegen! 

Weiterlesen

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, freue ich mich, wenn du ihn mit deinen Freunden teilst.

Interview mit Julian Steckel zur neuen CD „CPE Bach – Cello Concertos“ – „Man muss schnell justieren können.“

Julian_Steckel_by_Giorgia BertazziIch gebe zu: Für mich ist das Cello in der Klassik ungefähr das, was die Gitarre in der Rockmusik ist. Wenn jemand gut Cello spielt, werde ich schwach. 🙂 Auf Julian Steckel bin ich jedenfalls Ende 2015 bei der Uraufführung von Anno Schreiers Cellokonzert „On A Long Strand“ im Badischen Staatstheater Karlsruhe aufmerksam geworden. 

Es stand außer Frage: Über diesen Musiker will ich unbedingt mehr erfahren. Wie schön, dass meine Arbeit mir das ermöglicht und außerdem mit der Einspielung von C.P.E. Bachs Cellokonzerten auch gleich ein toller Anlass gegeben ist. Denn die CD beweist, dass es neben dem Standard-Repertoire für Cellisten noch so viel Spannendes zu entdecken gibt!

Weiterlesen

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, freue ich mich, wenn du ihn mit deinen Freunden teilst.

Philipp Fürhofer im Interview: „Wir müssen berühren“ – Macbeth am Badischen Staatstheater Karlsruhe

PhilippFuerhofer_byMarcusHoehnDer Bildende Künstler Philipp Fürhofer ist bekannt für seine vielschichtigen Arbeiten. Diese bereichern nicht nur den Kunstbetrieb, sondern prägten bereits einige große Opern-Inszenierungen (unter anderem am Royal Opera House, London und an De Nederlandse Opera, Amsterdam) entscheidend mit. Sein nächstes spannendes Projekt: die Ausstattung von Verdis „Macbeth“ am Badischen Staatstheater. Die Oper feiert am 23. Januar 2016 in Karlsruhe Premiere!

Weiterlesen

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, freue ich mich, wenn du ihn mit deinen Freunden teilst.

„Da bin ich Fan von“ – Interview mit Drummer Wolfgang Haffner

Bild: Wolfgang Haffner by Elisa ReznicekWenn Stoppok singt „Da bin ich Fan von“, ist das natürlich eine ironisch überspitzte Gesellschaftssatire – ich hingegen meine die Wendung hier im Wortsinn. Fan von Wolfgang Haffner bin ich nämlich schon sehr, sehr lange. 🙂 Ich finde, er ist der beste deutsche Schlagzeuger und ein ganz wunderbarer, warmherziger und authentischer Mensch.

Weiterlesen

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, freue ich mich, wenn du ihn mit deinen Freunden teilst.

„Music was my first love“ – die junge Starpianistin Olga Scheps live und im Interview

Olga Scheps 1 (c) Uwe Arens/PRIch hätte meine Konzertkritik in den Badischen Neuesten Nachrichten auch auf drei Worte beschränken können: „Einfach nur wow.“ Denn was Olga Scheps am 19. Dezember 2014 im Konzerthaus Karlsruhe hinzaubert, ist von einer derart funkelnden Schönheit und fesselnden Ausdrucksstärke, dass es einem glatt die Sprache verschlägt.

Weiterlesen

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, freue ich mich, wenn du ihn mit deinen Freunden teilst.