Johannes Oerding im Tollhaus Karlsruhe, 28.10.17 – Fotogalerie & Kritik

Johannes Oerding live im Tollhaus Karlsruhe, 28.10.17 (Foto: Elisa Reznicek, lebelieberlauter.de)

Bitte nicht hauen, aber Johannes Oerding hatte ich bislang nicht so richtig auf dem Schirm. Das eine Live-Konzert, das ich mit ihm gesehen habe, liegt eine kleine Ewigkeit zurück, und Mainstream-Radio wie SWR3 oder RPR1 höre ich auch nur alle Schaltjahre. Umso positiver war ich von seinem Konzert im ausverkauften Tollhaus Karlsruhe überrascht.

Hier hat der Sänger und Gitarrist am 28.10.2017 bewiesen, dass er ein toller Musiker mit einem abwechslungsreichen Set ist, das Gott sei Dank live wesentlich weniger glatt geschmirgelt daherkommt als auf Platte. Wie auch bei Clueso könnte ich auf die unsäglichen Radio-Mixe nämlich komplett verzichten, schließlich lebt Musik in besonderem Maße von der Persönlichkeit des Künstlers und der Schönheit des Imperfekten. Und welcher Mensch kommt schon komplett ohne Ecken und Kanten um die Kurve?

Johannes Oerding live im ausverkauften Tollhaus Karlsruhe

Johannes Oerding lässt es jedenfalls raus im Tollhaus. Hier zeigt er sich als im besten Wortsinn netter Typ, der viel und gern redet (wer wohl in der Beziehung Johannes Oerding mit der ebenfalls äußerst „kommunikationsstarken“ Ina Müller eher zu Wort kommt?). Das Ganze ist aber zugleich derart charmant und witzig, dass die angedrohte Konzertdauer von sieben Stunden gefühlt fast einhalten wird. 😉

Johannes Oerding kann sich freuen: Er hat die vielleicht weltbesten Fans

Meine Print-Kritik aus den BNN

Meine Print-Kritik aus den BNN

Dazu kommen auf der Habenseite die vielleicht weltbesten Fans, die schon vor dem Konzert derart viel ansteckende gute Laune verbreiten, dass man nur gespannt sein kann auf das Objekt ihrer passionierten Musikliebe. Vor meinem Fotojob unterhalte ich mich bestens mit einigen von ihnen in der ersten Reihe. Sie sind bereits beim dritten Gig (von drei möglichen) auf dieser Tour dabei und mitten in der Nacht in Sachsen losgefahren, um auch ja pünktlich im Süden anzukommen. Hut ab! Ich komme nicht umhin, sie auch in meiner Printkritik zu erwähnen, denn ich finde so viel Engagement einfach super. (zum Vergrößern den Artikel einfach anklicken)

Fotogalerie: Johannes Oerding live in Karlsruhe, 28.10.2017 (Support: Marie Bothmer)

Hier kommen ein paar Eindrücke von Johannes Oerding live in Karlsruhe. Der Support Marie Bothmer ist auch dabei. 🙂 Die junge Frau stand mit ihrer zarten Musik ganz allein auf der Bühne. Nur Gitarre, Gesang, Gefühl – mutig, mutig!

Alle Fotos unterliegen dem deutschen Urheberrecht (Foto-Credit: Elisa Reznicek, lebelieberlauter.de). Bei Interesse an einer Verwendung bitte Kontakt aufnehmen.


Text und Bilder: Elisa Reznicek, lebelieberlauter.de 2017
Meine „offizielle“ Besprechung ist am 30.10.2017 in den Badischen Neuesten Nachrichten Karlsruhe erschienen.

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, freue ich mich, wenn du ihn mit deinen Freunden teilst.