Nonstop Christmas: Erdmöbel Weihnachtskonzert – Tourstart im Theaterhaus G7 Mannheim, 14.12.17

„Seid ihr auch so cool uncool wie die Kölner?“, fragt Sänger Markus Berges lachend in die Runde. Das Publikum im Mannheimer Theaterhaus G7 (TiG7) nickt und strahlt mit der Band Erdmöbel um die Wette. Na klar. Und ob! Seht her, der alberne Kindertanz zu „Goldener Stern“ und die fröhliche Polonaise zu „Ding Ding Dong (Jesus weint schon)“. Hach. Wie auch immer die in der neuen Single besungene „Hoffnungsmaschine“ aussehen mag – an diesem Abend läuft sie auf Hochtouren. Liebe. Wärme. Hoffnung. Nonstop Christmas! 

Weiterlesen

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, freue ich mich, wenn du ihn mit deinen Freunden teilst.

CD-Release: Gernot Ziegler’s Mobile Home „Aussichten“ – Jazz aus Karlsruhe

Porträt: Gernot Ziegler by Elisa Reznicek, lebelieberlauter.de

Porträt: Gernot Ziegler by Elisa Reznicek, lebelieberlauter.de

Gernot Ziegler kenne ich seit einigen Jahren über gemeinsame Musikerkollegen. Jetzt veröffentlicht der umtriebige Multiinstrumentalist (er spielt neben seinem Hauptinstrument Klavier noch Trompete und Bass) seine neue CD „Aussichten“. Gemeinsam mit seiner Karlsruher Band Mobile Home, zu der Drummer Stefan Günther-Martens sowie Bassist und Co-Producer Zeca De Oliveira gehören, liefert er modernen, jungen Jazz ab, der gleichermaßen mit schönen Melodien und satten Grooves punktet. Reinhören lohnt sich! 

Das Album habe ich frei nach dem Motto #supportyourlocalartists in verschiedenen Medien untergebracht und werde es nun auch hier kurz vorstellen. Gernot war nämlich so lieb und hat mir zu jedem Song noch ein paar Hintergrundinfos geschickt. 🙂 Wer sich schon immer gefragt hat, was einen Musiker wie ihn beim Songwriting antreibt, findet hier Antworten.

Weiterlesen

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, freue ich mich, wenn du ihn mit deinen Freunden teilst.

CD-Release: No Sugar, No Cream „A Bigger Picture“ – live und auf Platte

No Sugar, No Cream beim Ladenkonzert am 2.12.2017 (Foto: Elisa Reznicek, lebelieberlauter.de)

No Sugar, No Cream beim Ladenkonzert am 2.12.2017 (Foto: Elisa Reznicek, lebelieberlauter.de)

Schwarzer Kaffee, Junge! Die Karlsruher Band No Sugar, No Cream kommt nicht nur wie der geliebte Muntermacher in der reinsten Form daher (kein Effekt-Trara, kein Autotune-Desaster) – die Songs von Pete Funk und seinen Jungs plus Dame machen müde Musikfans auch schlagartig munter. Die handgemachte Mischung aus Americana, Folk und dem, was gemeinhin unter dem Allerweltsbegriff „Singer-Songwritertum“ firmiert, geht runter wie ein, nunja, sagen wir schöner starker Espresso an einem kalten Wintermorgen. 

Weiterlesen

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, freue ich mich, wenn du ihn mit deinen Freunden teilst.

Joy Denalane im Konzerthaus Karlsruhe, 24.11.17 – Fotogalerie & Kritik zur „Gleisdreieck Akustik-Tour“

Joy Denalane im Konzerthaus Karlsruhe, 24.11.17 (Foto: Elisa Reznicek, lebelieberlauter.de)

Joy Denalane im Konzerthaus Karlsruhe, 24.11.17 (Foto: Elisa Reznicek, lebelieberlauter.de)

Aller guten Dinge sind, äh, 13. Zumindest wenn man meine vollgepackte Konzertliste im November anschaut. 😉 Nur einen Tag nach einem wunderbaren Auftritt von Cecilia Bartoli, Sol Gabetta und der Cappella Gabetta im Festspielhaus Baden-Baden steht schon wieder eine starke Frau auf einer Bühne, über die ich für die Zeitung und meinen Blog berichten darf. Was für ein Glück! Die Musikrichtung ist bei Joy Denalane freilich anders – die Wirkung auf Geist, Herz und Seele aber ähnlich. Das breite Grinsen im Gesicht lässt jedenfalls nicht lange auf sich warten. 

Weiterlesen

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, freue ich mich, wenn du ihn mit deinen Freunden teilst.

Dominic Miller Trio beim Aalener Jazzfest, 11.11.17 – Fotogalerie & Kritik

Dominic Miller beim Aalener Jazzfest, 11.11.17 (Foto: Elisa Reznicek, lebelieberlauter.de)

Dominic Miller & Nicolas Fiszman beim Aalener Jazzfest, 11.11.17 (Foto: Elisa Reznicek, lebelieberlauter.de)

Datenight beim 26. Aalener Jazzfest – weiche Knie und jede Menge Glücksgefühle inklusive! „Stellt euch einfach vor, das wäre ein Rendevouz“, sagt Dominic Miller mit breitem Grinsen. „Wir kennen uns ja gar nicht, sind alle ein bisschen nervös und treffen uns hier in einem intimen Rahmen.“ Dass man eine Situation wie diese besser nicht mit dem Handy filmt und auf YouTube hochlädt anstatt sie zu genießen, dürfte sich von selbst verstehen. Einen augenzwinkernden Hinweis darauf kann sich der Gitarrist trotzdem nicht verkneifen.

Überhaupt ist der Mann, den die meisten von seiner jahrzehntelangen engen Zusammenarbeit mit Sting kennen, im Petite Bellevue erstaunlich locker und redselig unterwegs. Hier tritt er im Rahmen des 26. Aalener Jazzfests gleich an zwei Abenden gemeinsam mit Nicolas Fiszman (Bass) und Miles Bould (Drums) auf, die weniger Backing-Musiker als Freunde zu sein scheinen. Die Kommunikation innerhalb des Trios funktioniert jedenfalls blind.

Weiterlesen

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, freue ich mich, wenn du ihn mit deinen Freunden teilst.

Curtis Stigers & SWR Big Band beim 26. Aalener Jazzfest, 11.11.17 – Fotogalerie & Kritik

Curtis Stigers & SWR Big Band beim Aalener Jazzfest, 11.11.17 (Foto: Elisa Reznicek, lebelieberlauter.de)

Curtis Stigers & SWR Big Band beim Aalener Jazzfest, 11.11.17 (Foto: Elisa Reznicek, lebelieberlauter.de)

Udo Lindenberg singt „Ich mach mein Ding“ – und Curtis Stigers tut’s! Der Sänger und Saxofonist, der sich scheinbar mühelos durch die unterschiedlichsten Stile bewegt, ist an diesem Abend einmal mehr „The Voice“ (und „The Look“ 😉) Beim 26. Aalener Jazzfest steht sein „Frank-Sinatra-Programm“ mit der SWR Big Band auf dem Programm. Eine Zusammenarbeit, die kaum besser klingen und laufen könnte!
Weiterlesen

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, freue ich mich, wenn du ihn mit deinen Freunden teilst.

Gráinne Duffy im Jubez Karlsruhe, 9.11.17 – Fotogalerie und Kritik

Grainne Duffy & Paul Sherry im Jubez, 9.11.17 (Foto: Elisa Reznicek, lebelieberlauter.de)

Grainne Duffy & Paul Sherry im Jubez, 9.11.17 (Foto: Elisa Reznicek, lebelieberlauter.de)

Es kann niemand behaupten, ich hätte nichts gesagt: Seitdem ich vor einigen Wochen Gráinne Duffys Coverversion von „I’d Rather Go Blind“ bei YouTube entdeckt habe, habe ich ihr Konzert im Jubez Karlsruhe promotet. Denn gute Musik muss einfach gehört werden – am besten live und laut! 

Weiterlesen

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, freue ich mich, wenn du ihn mit deinen Freunden teilst.

Magnus Lindgren & SWR Big Band beim Aalener Jazzfest, 11.11.17 – Fotogalerie & Kritik

Magnus Lindgren & die SWR Big Band beim 26. Aalener Jazzfest, 11.11.17 (Foto: Elisa Reznicek, lebelieberlauter.de)

Magnus Lindgren & die SWR Big Band beim 26. Aalener Jazzfest, 11.11.17 (Foto: Elisa Reznicek, lebelieberlauter.de)

Mit einer waschechten Doppelpremiere startet das Aalener Jazzfest in den Samstag: Erstmals tritt der schwedische Flötist und Saxofonist Magnus Lindgren mit der SWR Big Band auf. Und ebenfalls erstmals gehen Konzerte in einem Zelt mitten in der Innenstadt über die Bühne. Drei an der Zahl sind es an diesem Abend – vor Ort sind neben dem Schweden auch Curtis Stigers mit seinem Frank-Sinatra-Programm (wieder mit der SWR Big Band) sowie Dominic Miller in Triobesetzung. Auch hier habe ich natürlich fotografiert … die Fotogalerien und Artikel kommen in den nächsten Tagen. 

Weiterlesen

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, freue ich mich, wenn du ihn mit deinen Freunden teilst.

Kurzinterview zum 26. Aalener Jazzfest mit Ingo Hug (Mitgründer und künstlerischer Leiter)

Plakat: 26. Aalener Jazzfest (Ausschnitt)

Plakat: 26. Aalener Jazzfest (Ausschnitt)

Das Aalener Jazzfest besuche ich jetzt schon seit gut zwanzig Jahren regelmäßig – genauer gesagt seit 1995. Was als kleines, aber feines Festival mit ausgesuchten Künstlern anfing, hat sich schnell zu einer festen Größe in der überregionalen Musikszene entwickelt. In weiterhin intimem Rahmen kann man in der beschaulichen Stadt im Ostalbkreis bedeutende internationale Stars live erleben (übrigens nicht nur aus dem Jazzbereich). Viele gute Gründe also, einmal mit dem Künstlerischen Leiter und Mitbegründer Ingo Hug Kontakt aufzunehmen. 

Weiterlesen

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, freue ich mich, wenn du ihn mit deinen Freunden teilst.

Konzertkritik: Nick Cave im Zenith München, 2.11.17: Mach mir den Prediger!

Konzertbild: Nick Cave live in München, 2.11.17 (Foto: Elisa Reznicek, lebelieberlauter.de)

Nick Cave live und zum Anfassen (Foto: Elisa Reznicek, lebelieberlauter.de)

„Es ist doch ganz einfach“, sagt ein Konzertbesucher nach dem ausverkauften Gig im Münchner Zenith. „Ich schaue, dass mein Leben möglichst beschissen ist – und verarbeite dann den ganzen Schmerz in großartiger Musik.“ Ich bin mir ziemlich sicher, dass Nick Cave das anders sieht. Denn was soll man sagen und singen, wenn alle Worte fehlen? Wenn das Herz bricht, der Atem stockt und die Welt aufhört, sich zu drehen? Ein hoher Preis für ein wenig „großartige Musik“ und zusätzlich verkaufte Platten.

Weiterlesen

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, freue ich mich, wenn du ihn mit deinen Freunden teilst.